Tiere

Was sind die meistverkauften Hunderassen der Welt?

Pin
Send
Share
Send
Send


Wussten Sie, dass es auf der Welt rund 800 verschiedene Hunderassen gibt? Das ist richtig Hunderte von Rassen mit ihren eigenen Merkmalen in Bezug auf Persönlichkeit, Aussehen und Charakter. Bei so viel Abwechslung ist es ein Kinderspiel, den perfekten haarigen Freund für Sie zu finden. Denkst du nicht

Aus dieser Vielfalt ist es möglich, bestimmte Hunderassen mit größerer Beliebtheit zu extrahieren, die bei den meisten Menschen zu den Favoriten geworden sind. Wenn Sie wissen möchten, was sie sind und etwas über sie wissen, dann lesen Sie diesen Artikel von Animal Expert! Entdecken Sie unten die 10 beliebtesten Hunderassen der Welt:

1. Sibirischer Husky

Ursprünglich aus RusslandDer Siberian Husky wurde lange Zeit als Arbeitshund eingesetzt, vor allem um Menschen auf Schlitten zu transportieren. Su wolfartiges AussehenMit einem starken, muskulösen Körper und blauen Augen oder jeder Farbe, begleitet von einem üppigen Fell, ist es eine der beliebtesten Hunderassen. Als Haustiere benötigen sie regelmäßige körperliche Aktivität und sind anfällig für bestimmte Krankheiten wie Katarakte, Epilepsie und Deformationen der Wirbelsäule.

2. Golden Retriever

Aus dem Vereinigtes Königreich, der golden retriever wird als freundlicher hund dargestellt, liebevoll mit Kindern und das schafft starke Bindungen zu Familienmitgliedern. Verspielt und mit einer seidigen Haarschicht überzogen, die Lust macht, ihn zu umarmen, wird das Leben vieler Menschen auf der ganzen Welt aufgehellt. Er ist vielleicht nicht der beste Wachhund, aber einer der freundlichsten und am einfachsten zu trainierenden. Typischerweise sind Hüftdysplasie und Fettleibigkeit die häufigsten Gesundheitsprobleme.

Es ist als Pudel oder Pudel bekannt und stammt ursprünglich aus Frankreich, wo es im fünfzehnten Jahrhundert unter den Königen sehr beliebt war. Gegenwärtig ist die Liebe zu Pudeln fast zu einer Wut geworden, so dass man sogar sagen kann, dass es so ist Eines der verwöhntesten Rennen. Seine kompakte Größe und sein bezauberndes Erscheinungsbild sind die größten Attraktionen. Der Pudel ist ein gesunder Hund, obwohl er anfällig für kleinere Krankheiten wie Otitis ist.

4. Deutscher Schäferhund

Der Deutsche Schäferhund ist mit seinem eleganten und soliden Körper ein Favorit, wenn es um die Suche nach einem edlen und treuen Hund geht der Inbegriff von Polizeihund. In der Vergangenheit wurde es in Deutschland als Weidehund verwendet, um die Herde zu sammeln und sicherzustellen, dass sie nicht von Füchsen oder gestohlenen Schafen gefressen wurde. Sein häufigstes Gesundheitsproblem ist die Hüftdysplasie, die die Züchter zu beseitigen versuchen, indem sie vermeiden, Kopien zu reproduzieren, die darunter leiden.

5. Yorkshire-Terrier

Hervorgegangen aus Schottland, der Yorkshire-Terrier ist eine Rasse von geringer Größe, haarigem und süßem Aussehen, ideal für Menschen, die in Wohnungen oder kleinen Räumen leben. Lass dich nicht von seiner Größe täuschen: In alten Zeiten spezialisierte er sich auf die Jagd von Mäusen, und auch heute ist es eine territoriale Rasse, die ihren Raum mit starkem Bellen und bei Bedarf Bissen verteidigen wird. Sie können bis zu 20 Jahre alt werden, obwohl sie unter anderem regelmäßig an Herzerkrankungen, Verdauungsproblemen und Katarakten leiden.

Ursprünglich aus KroatienDas Auffälligste an dem Dalmatiner ist sein weißes Fell mit schwarzen Flecken getränkt. Hat ihn das schon attraktiv gemacht, war das Kino dafür verantwortlich, ihn mit dem Film zu verewigen 101 Dalmatiner. Bevor er ein ausgezeichnetes Haustier wurde, wurde er aufgenommen königliche Wagen für sie sehr elegant. Auch heute noch begleitet es viele Feuerwehren, die aufgrund ihrer Intelligenz und ihres Geruchs sehr nützlich sind, um Menschen zu finden, wenn beispielsweise eine Naturkatastrophe eingetreten ist. Sie sind anfällig für Taubheit (sogar von Geburt an) und entwickeln Nierensteine.

Rennen deutschDer Boxer ist ein mittelgroßer Hund mit einer stilisierten, aber muskulösen Figur. Die Deutschen benutzten es als Boten in Kriegszeiten und sind in einigen Teilen der Welt noch immer als Polizeihund beschäftigt. Es geht darum treuer und verspielter Hund, mit einer starken Persönlichkeit. Obwohl es sich um eine aktive Rasse handelt, leidet sie unter anderem unter Herzerkrankungen, Krebs und Allergien.

8. Chihuahua

Direkt von Mexiko, die Chihuahua tragen den Titel der kleinste Hunderasse der Weltund scheint derzeit der neue Schoßhund schlechthin zu sein. Sie sind in der Regel liebevoll und sogar eifersüchtig auf ihre Meister, die sie gerne überall hin begleiten. Aufgrund seiner Größe handelt es sich bei den Chihuahua um eine fragile Rasse, die ein Training erfordert, um sich zu stärken. Sie leiden genetisch an Hüftdeformationen und sind anfällig für Epilepsie.

9. Englische Bulldogge

Ursprünglich aus Vereinigtes Königreich, das Merkmal, das die englische Bulldogge am meisten auszeichnet, ist das Vorhandensein von mehrfache Falten in Ihrer Haut. Es ist ein mittelgroßer Hund mit einem festen Körper. Wir sprechen normalerweise von einem ruhigen Hund, aber mit einer sehr starken Persönlichkeit. In Bezug auf ihre Gesundheit leiden sie normalerweise an einem Brachiocephalic Syndrom aufgrund der Form ihres Schädels sowie an Atembeschwerden.

Auch ein Eingeborener von Vereinigtes KönigreichDer Beagle ist eine uralte Hunderasse, deren Ursprünge bis vor 2000 Jahren zurückreichen, obwohl sich die Merkmale, die er heute aufweist, im 19. Jahrhundert auf englischem Boden entwickelt haben. Wegen seinem Intelligenz und sein großer GeruchssinnGegenwärtig ist der Beagle eines der beliebtesten Rennen, wenn es darum geht, Rettungsteams zusammenzustellen, insbesondere in Berggebieten. Epilepsie, Adipositas und Hüftdysplasie sind bei dieser Rasse häufig.

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel lesen möchten Die 10 beliebtesten Hunderassen der Weltempfehlen wir Ihnen, unseren Abschnitt von Los más zu betreten. .

1 - Labrador

Es stammt ursprünglich aus Kanada und ist zweifellos die beliebteste Rasse der Welt. Er ist ein freundlicher, intelligenter, liebevoller und energiegeladener Hund, daher wird er als exzellenter Begleiter des Menschen angesehen. Erfahren Sie mehr über Labrador

Es ist eine ruhige Rasse und passt sich leicht jeder Umgebung an. Es zeichnet sich durch Hartnäckigkeit und Verspieltheit aus. Eine seiner größten Tugenden ist der Geruch, weshalb er als ausgezeichneter Jagdhund gilt. Erfahren Sie mehr über den Beagle

3 - Golden Retriever

Es ist sehr beliebt in den Vereinigten Staaten und Europa. Es ist freundlich und zuverlässig. Dieser Hund ist nicht aggressiv und sehr leicht zu trainieren. Es gilt als die intelligenteste Hunderasse, die es gibt. Erfahren Sie mehr über den Golden Retriever

4 - Dalmatiner

Das Hauptmerkmal ist das weiße Fell mit den schwarzen Flecken. Diese Rasse erfordert Bewegung und Training im Freien. Er ist ein guter Begleiter und Einsamkeit oder mangelnde Aufmerksamkeit betrifft ihn. Erfahren Sie mehr über den Dalmatiner

Es ist ein Hund der Gesellschaft und der guten Behandlung. Er ist stark und dient daher auch als Wachmannschaft. Aufgrund seines Mutes und seiner Beweglichkeit wurde er als Polizeihund in Deutschland ausgewählt. Erfahren Sie mehr über den Boxer

7 - Schnauzer

Diese Rasse ist je nach Größe in 3 Kategorien unterteilt: Miniatur, Standard und Riese. Er ist ein aktiver, liebevoller und intelligenter Hund. Das auffälligste Merkmal ist die haarige Schnauze. Erfahren Sie mehr über den Schnauzer

8 - Chihuahua

Es stammt ursprünglich aus dem Bundesstaat Chihuahua in Mexiko. Dieser Hund ist bekannt für seine geringe Größe. Der Chihuahua hat eine starke Persönlichkeit und ist oft eifersüchtig, wenn sein Meister mit anderen Menschen Kontakte knüpft. Erfahren Sie mehr über Chihuahua

9 - Border Collie

Er wurde im schottischen Hochland ausgebildet, um Rinder in den schwierigsten Tagen zu hüten. Es ist ein sehr intelligenter, geschickter, treuer Hund und zeichnet sich durch seine hohe Konzentration aus. Erfahren Sie mehr über Border Collie

Video: Top 10 Hunderassen (Juli 2020).

Pin
Send
Share
Send
Send